Black History Month Berlin BHM Panel 2010 STRUKTURELLER RASSISMUS in SPORT & WISSENSCHAFT Black History Month AFROTAK TV cyberNomads AUADS Clear Blue Water ISD ADEFRA BPB REACH OUT Amadeu Antonio

black-history-month-berlin-bhm-panel-2010-struktureller-rassismus-in-sport-wissenschaft-black-history-month-afrotak-tv-cybernomads-auads-clear-blue-water-isd-adefra-bpb-reach-out-amade
black-history-month-berlin-bhm-panel-2010-struktureller-rassismus-in-sport-wissenschaft-black-history-month-afrotak-tv-cybernomads-auads-clear-blue-water-isd-adefra-bpb-reach-out-amade

PANEL- Struktureller Rassismus -In Sport und akademischen Institutionen
15.02.2010 – 18.00h

Heinrich Boell Stiftung Schuhmannstrasse 8/ U-Bahn Oranienburger Tor

Geladene Experten:

  • Aretha Schwarzbach-Apithy/ ADEFRA e.V.
  • Anetta Kahane/ Amadeu Antonio Stiftung
  • Anthony Bagette/ Clear Blue Water e.V.
  • Jean Paul Rwasamanzi / Migrationsrat Pankow
  • Biplab Basu/ Reach Out e.V.

Moderation
Adetoun Kueppers-Adebisi/ AFROTAK TV cyberNomads

Die AFROTAK TV cyberNomads Panel-Gesprächeim Rahmen des Black History Month 2010 greifen den letztes Jahr in den Panels zu Identitätundzu Zukunftsperspektiven der Afrikanischen Diaspora in Deutschland erfolgreich geküpften Faden wieder auf.

Fokus des Panels ist eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit der Perspektive von Schwarzen Protagonisten. Die Themen und ausgesuchten Expertinnen spannen einen Bogen von der Berliner Afrika Konferenz 1884 über die Wiedervereinigung Deutschlands hin bis zum Gedenken an die 125-jährige koloniale Enteignung Afrikas im Jahre 2009 und die WM in Südafrika 2010.

  • So wird ein Wissen zugänglich, das eurozentristische, postkoloniale Diskurse und Weltbilder hinter sich lässt.
  • Ein Wissen, das sich selbst besitzt und seine Wurzeln an die globale Schwarze Diaspora-Kultur der Negritude und des Panafrikanistischen Gedankens anknüpft.
  • Ein Wissen, das subversiv und immanent widerständig, die Zeit der Kolonialisierung überlebt und seinen demokratischen Platz im Kreise seiner Mitmenschen und Mitwisser antritt.

Frau Küppers-Adebisi versteht es meisterlich Ihre Gäste glänzen zu lassen und charismatich den schmalen Grat zwischen Entertainment und politischem Aktivismus Medien-Wirksam zu begehen. Auch beim BHM 2010 dürfen wir uns also wieder auf die informativen AFROTAK TV cyberNomads Panel-Gespräche freuen.